Hahneköpp-Verein "Haut Ihn" 1929

Unser Vereinslied


"Haut ihn", das ist die Parole,
"Haut ihn" soll der Grundsatz sein
"Haut ihn", das ist auch der Name
Von dem Hahneköpp-Verein.
Haut ihn, haut ihn, haut ihn feste,
Haut ihn ab mit frohem Mut.
Wer den Kopf dann trifft am besten,
Bekommt den Hahn auf seinen Hut.

Und in uns'rem Heimatstädtchen
Wollen wir gemütlich sein.
Alte Tradition zu pflegen,
Ist der Sinn von dem Verein.
Haut ihn ...

Wenn nach einem Jahr voll Arbeit
Kirmes unsrem Städtchen naht,
Treten wir mit unsrem König
Auf den Plan zu frischer Tat.
Haut ihn...

König wird bei uns ein jeder,
Der den richt'gen Schlag vollführt.
Wir erweisen ihm die Ehre,
Die der Majestät gebührt.
Haut ihn ...

Allzeit steh'n wir treu zusammen,
So in Freuden, wie im Schmerz,
Denn als echte Berg'sche Mannen
Haben wir ein kernig Herz.
Haut ihn...